Großbrand: Rotes Kreuz versorgt 150 Einsatzkräfte

Für die Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler war der Weg zum Einsatzort in Bad Kreuznach am Freitagnachmittag nicht weit. Unmittelbar gegenüber der Gebäude des DRK-Kreisverband Bad Kreuznach e.V. in der Rüdesheimer Straße geriet ein Wohnhaus mitsamt Nebengebäude in Vollbrand.

Da erste Löschversuche durch DRK-Mitarbeiter erfolglos blieben und das Feuer schnell den gesamten Gebäudekomplex erfasste, wuchs der Einsatz sehr schnell auf eine Stärke von rund 150 Einsatzkräften der Feuerwehren. Von Beginn des Einsatzes an sorgten die Rotkreuzler der DRK-Einsatzeinheit für die Versorgung der Einsatzkräfte mit Getränken, denn aufgrund der absehbar langen Einsatzdauer, alarmierte die integrierte Leitstelle Bad Kreuznach gegen 16:00 Uhr die Schnelleinsatzgruppe Verpflegung des Landkreises, welche ebenfalls vom Roten Kreuz gestellt wird.

In kurzer Zeit standen in der Unterkunft der DRK-Bereitschaft Erbsensuppe, Gulaschsuppe, Würstchen und belegte Brötchen für 150 Feuerwehrkräfte bereit. Die Essensausgabe erfolgte dann passenderweise auch gleich in den Räumlichkeiten des DRK.

Zusätzlich zur Sicherstellung der Verpflegung kümmerten sich Fachkräfte des Kriseninterventionsteams um die Betroffenen der Nachbargebäude. Da diese Gebäude stromlos geschaltet wurden, unterstützte das Rote Kreuz auch beim Transport in kurzfristig bereitgestellte Unterkünfte.

Gegen 21:00 Uhr war bereits absehbar, dass die Löscharbeiten noch mehrere Stunden andauern werden. Daher organisierten die Verpflegungsspezialisten des Roten Kreuzes in umliegenden Märkten weitere Brötchen, Wurst und Suppe.

Insgesamt waren an dem zeitintensiven Einsatz 30 Ehrenamtliche des DRK-Kreisverband Bad Kreuznach beteiligt. Nachdem das Material verräumt und alle Einsatzkräfte mit Verpflegung versorgt waren, konnte der Einsatz gegen 23:30 Uhr seitens des DRK beendet werden.

Artikel-Information

Autor: P. Köhler – Redaktion: J. Herbert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
Nach oben scrollen